Mitarbeiter sind Schwachpunkt bei IT-Sicherheit!

Mitarbeiter sind Schwachpunkt bei IT-Sicherheit!

München – Bei der Abwehr von Cybergefahren achten viele Unternehmen laut einer Umfrage wenig auf die Mitarbeiter. Außerdem hält eine große Mehrheit die klassischen Abwehrmaßnahmen wie Firewalls und Passwörter nicht mehr für ausreichend, um Attacken aus dem Netz abwehren zu können.

Hier gehts zum vollständigen Artikel: https://www.stern.de/digital/umfrage-unter-cyber-experten-mitarbeiter-sind-schwachpunkt-bei-it-sicherheit-8190386.html

btn